» Weil Glaube Hoffnung gibt «

Tätigkeitsbericht

» Unter dem Leitmotiv „Information –Gebet – Tat“ konnten wir 2017 weltweit mehr als 5.300 Projekte fördern. «

Unsere Hilfe 2017

Verwendung der Mittel im Detail (2017)

  • Missionsbezogene Aufwendungen
  • Administration
  • Aufwände für die Kommunikation mit Wohltätern und für Spendenwerbung

Aufteilung missionsbezogene Aufwendungen (2017)

Tätigkeitsbericht 2017
  • Projektarbeit
  • Information, Glaubensverkündung und Anwaltschaft für benachteiligte und verfolgte Christen

Verwendung der Mittel im Detail (2017)

Aufteilung missionsbezogene Aufwendungen (2017)

Tätigkeitsbericht 2017
  • Missionsbezogene Aufwendungen
  • Administration
  • Aufwände für die Kommunikation mit Wohltätern und für Spendenwerbung
  • Projektarbeit
  • Information, Glaubensverkündung und Anwaltschaft für benachteiligte und verfolgte Christen

2017 konnten wir mit über

0
Millionen Euro
in
Ländern
insgesamt 0
Projekte unterstützen

Zahlenspiegel

  • Büros in 23 Ländern
  • Mehr als 368.000 Spender weltweit pro Jahr
  • 124.057.414 Euro Spenden, Erbschaften und andere Einnahmen
  • Überschuss von  1.9 Millionen Euro zur Verwendung in 2018
  • Projektpartner in 149 Ländern
  • Über 5,300 weltweit bewilligte Projekte
  • 82.5% der Mittel werden missionsbezogenen Aufwendungen zugewiesen
  • Büros in 23
  • Mehr als 368.000
  • 124.057.414
  • Überschuss von  1.9
  • Projektpartner in 149
  • Über 5,300
  • 82.5 %
  • Ländern
  • Spender weltweit pro Jahr
  • Euro Spenden, Erbschaften und andere Einnahmen
  • Millionen Euro zur Verwendung in 2018
  • Ländern
  • weltweit bewilligte Projekte
  • der Mittel werden missionsbezogenen Aufwendungen zugewiesen

Bewilligte Unterstützung nach Art

84.6 Mio. €

Bau und Wiederaufbau

Nothilfe

Mess-Stipendien

Ausbildung von Priestern und Ordensleuten

Glaubensbildung von Laien

Transportmittel für die Seelsorge

Verteilung von Bibeln, religiösen Büchern und Medien

Existenzhilfe für Ordensleute

Bau und Wiederaufbau

Nothilfe

Mess-Stipendien

Ausbildung von Priestern und Ordensleuten

Glaubensbildung von Laien

Transportmittel für die Seelsorge

Verteilung von Bibeln, religiösen Büchern und Medien

Existenzhilfe für Ordensleute

Die Projekte, die wir unterstützen, sind in erster Linie pastoraler Natur.

Bewilligte Unterstützung nach Region

84.6 Mio. €.

Die regionalen Schwerpunkte unserer Hilfsprojekte lagen 2017 im Nahen Osten sowie in Afrika und Asien. In all unserer Projektarbeit ist uns dabei der Dialog mit der örtlichen Kirche besonders wichtig. Denn die Bischöfe und Ordensleute vor Ort wissen am besten, wo die Not am größten ist und welche Hilfsmaßnahmen ergriffen werden müssen.

Um mehr über die Arbeit von ACN auf der ganzen Welt zu erfahren, laden Sie bitte unseren Tätigkeitsbericht 2017 herunter.

Liebe Freunde, der Herr lasse euer Gebet und euren Einsatz für die Sendung der Kirche in aller Welt, vor allem dort, wo sie geistliche und materielle Not leidet oder diskriminiert und verfolgt wird, immer mehr Frucht bringen.

Papst Franziskus